a

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer. Proin gravida nibh vel velit auctor aliquet. Aenean sollicitudin, lorem quis.

Latest News

    No posts were found.

Yogakurse in Karlsruhe

In meinen Yogakursen trage ich dem breiten Spektrum der Wirkungen des Yoga Rechnung: Undogmatisch leite ich die Körperhaltungen (Asanas) klar, fundiert und sinnvoll an und gehe durch die Achtsamkeit auf den Atem einen Schritt weiter zum eigentlichen Ziel des Yoga: der Beruhigung und Beherrschung des eigenen Geistes („citta vrtti nirodah“).

Schüler und Lehrer müssen zusammenpassen und ich bin mir bewusst, dass es keinen Stil gibt, der für alle passt. Deshalb hast du die Möglichkeit, zu einer Schnupperstunde vorbeizukommen (12 Euro) – nur nach vorheriger Anmeldung.

Yoga mit Arun: Start: 19. September
Krishnamacharya Yoga at it’s best…

Am Donnerstagabend gebe ich einen Yogakurs, der sich eher an Fortgeschrittene richtet: Wir werden nach allen Regeln der Kunst Krishnamacharya Yoga praktizieren: mit Flows, durchgängiger Atemführung sowie Pranayama und ein bisschen Meditation oder Entspannung. Der Kurs soll vor allem den ausgebildeten LehrerInnen und jenen in der Ausbildung befindlichen eine feste Gelegenheit zum üben und weiterentwickeln geben. Der Kurs bietet aber auch routinierten Yogis anderer Traditionen die Gelegenheit zum Üben. Bitte meldet euch verbindlich per Mail an. Den Vertrag schicke ich dann per Mail.

Donnerstags 17.30 Uhr bis 19.00 Uhr

Konditionen:

Eine Kurseinheit umfasst 10 Termine und kostet 150 Euro. Die 10 Kursabende müssen in Folge belegt werden.

Nicht wahrgenommene Termine können nicht ersetzt werden – Ihr könnt aber in einem laufenden anderen Kurs nachholen, wenn ihr mal krank seid oder nicht kommen könnt…

Jeder Teilnehmer besucht den Yogakurs eigenverantwortlich und trägt selbst die Verantwortung für das eigene Üben. Eine Haftung des Kursleiters/ der Kursleiterin ist ausgeschlossen.

Ferientermine werden rechtzeitig bekanntgegeben. Bitte bequeme Kleidung mitbringen. Du kannst deine eigene Yogamatte mitbringen oder die Matten vor Ort nutzen. Kissen und Decken sind vorhanden.


Yogakurs Oststadt – DER KLASSIKER!

Mit über sechs Jahren Laufzeit ist dieser Yoga-Kurs schon ein Klassiker in Karlsruhe. Mir geht es in diesem fortlaufenden Kurs um Klarheit und Präzision. Jede Yogaeinheit sucht die organische Verbindung von Bewegungsfolgen (Vinyasas) wie dem Sonnengruß mit statisch gehaltenen Asana und Pranayama/Meditation.

Ein bisschen Yogaerfahrung oder eine gute körperliche Verfassung sind gute Voraussetzungen für diesen Kurs, aber nicht zwingend nötig, da wir schwierigere Asanas individuell anpassen.

Dienstags 18.15 Uhr bis 19.45 Uhr

Wo?

in der Lutherkirche in Karlsruhe (Oststadt) am Gottesauer Platz.
Eingang: Pfarramt über die Melanchthonstraße hinter der Kirche

Konditionen:

Eine Kurseinheit umfasst 10 Termine und kostet 120 Euro. Die 10 Kursabende müssen in Folge belegt werden.

Nicht wahrgenommene Termine können nicht ersetzt werden.

Jeder Teilnehmer besucht den Yogakurs eigenverantwortlich und trägt selbst die Verantwortung für das eigene Üben. Eine Haftung des Kursleiters ist ausgeschlossen.

Ferientermine werden rechtzeitig bekanntgegeben. Bitte bequeme Kleidung mitbringen. Du kannst deine eigene Yogamatte mitbringen oder die Matten vor Ort nutzen. Kissen und Decken sind vorhanden.

Yoga Flow mit Bine: Start: 10. September
…dynamische Verbindung von Bewegung und Atmung im Fluss der Musik

Für diesen Kurs sind erste Yoga-Erfahrungen oder eine körperlich gute Konstitution von Vorteil, jedoch nicht zwingend notwendig. Alle anspruchsvolleren Asanas werden individuell angepasst.

Bine hat die Ausbildung bei Volker Linder absolviert und ihr Yogastil ist inspiriert durch die Tradition von T. Krishnamacharya.

Dienstags 18.30 Uhr bis 20 Uhr

Konditionen:

Eine Kurseinheit umfasst 10 Termine und kostet 120 Euro. Die 10 Kursabende müssen in Folge belegt werden.
Studenten: 100 Euro

Nicht wahrgenommene Termine können nicht ersetzt werden – Ihr könnt aber in einem laufenden anderen Kurs nachholen, wenn ihr mal krank seid oder nicht kommen könnt…

Jeder Teilnehmer besucht den Yogakurs eigenverantwortlich und trägt selbst die Verantwortung für das eigene Üben. Eine Haftung des Kursleiters/ der Kursleiterin ist ausgeschlossen.

Ferientermine werden rechtzeitig bekanntgegeben. Bitte bequeme Kleidung mitbringen. Du kannst deine eigene Yogamatte mitbringen oder die Matten vor Ort nutzen. Kissen und Decken sind vorhanden.